Unternehmen

Die rgb Onkologisches Management GmbH ist im Bereich der Versorgungsforschung in der Hämatologie und Onkologie tätig.

 

Die rgb GmbH wurde am 01.01.2002 gegründet und beauftragt, ein Qualitätssicherungsprojekt für niedersächsische Frauenkliniken geleitet von der Med. Hochschule Hannover organisatorisch und logistisch zu betreuen. In der Zeit von 2002 – 2006 haben wir über 9.000 Patientendokumentationen aufgenommen und in unserer Datenbank verarbeitet. Die Auswertungen und Ergebnisse sind in 17 Publikationen (Poster/Vorträge) veröffentlicht worden.

 

Im niedergelassenen Bereich haben wir in den angebotenen Qualitätssicherungsprojekten und seit November 2012 in dem Register ONCOReg mehr als 34.000 Krankheitsverläufe, davon 11.600 Mammakarzinome, 10.000 CRC, 4.300 Gastrointestinale Tumore (davon >2.100 Pankreas, >1.700 Magen), 3.100 NSCLC, 1.800 Urogenitaltumore,1.400 gynäkologische Tumore (davon 1.100 Ovarialkarzinome),  1.600 hämatologische Erkrankungen sowie weitere Tumorentitäten in unserer Datenbank erfasst.

 

Bis heute haben sich mehr als 570 Ärzte in 370 Praxen mit onkologischem Schwerpunkt an den Datenerhebungen in den Qualitätssicherungsprojekten und in dem Register ONCOReg beteiligt. Die Praxen haben die Möglichkeit, für Ihre eigenen Daten Auswertungen von der rgb GmbH zu erhalten und diese auf Wunsch mit der Gesamtheit der Daten zu vergleichen (Benchmark).

 

Alle erhobenen Daten werden ausgewertet und auf Kongressen (national/international) als Poster, Vortrag oder Abstract publiziert. Diese können auch Sie unter der Rubrik „Publikationen“ auf dieser Website einsehen.

 

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit an dem Register ONCOReg haben, so melden Sie sich einfach mit dem Formular „Praxisanmeldung“ bei uns per Fax an. Wir werden dann Kontakt mit Ihnen aufnehmen und das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Ihr rgb-Team